Inhalt

Regionale Arbeitsgruppe

Die Arbeitsgruppe "regionale Suchtprävention" hat sich im Jahr 2014 gegründet ud gehört dem Gemeindepsychiatrischer Verbund im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Angestrebt wird, dass die Suchtpräventionskräfte und -angebote im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte miteinander verbunden werden.

Die Mitglieder der Arbeitsgruppen haben sich das gemeinsame Ziel gesetzt, mit ihren Suchtpräventionsangeboten die Menschen in unserem Landkreises zu stärken, sie für Suchtrisiken zu sensibilisieren und zu befähigen, eine Suchtentwicklung zu vermeiden. Um dieses Ziel zu erreichen werden folgende Unterziele verfolgt:

  • konzeptionelle und inhaltliche Planung der Suchtprävention im Landkreis
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen zu suchtmittel- und gesundheitsbezogenen Themen
  • Vernetzung untereinander und Ausbau der Zusammenarbeit, um Präventionsmaßnahmen zielgerichteter im Landkreis anzusetzen
  • Veröffentlichung aller Angebote auf einer Internetplattform

Flyer

Suchtprävention (PDF)

Projekte

Projektbeschreibung Suchtprävention 2020 (PDF)

Aktuelle Themen der Arbeitsgruppe

  • Erarbeitung einer Suchtpräventionsstrategie im Landkreis MSE
  • Durchführung von Multiplikatorenschulungen im Landkreis MSE:
    Bsp. Multiplikatorenschulung